PADI 5 Star Gold Palm IDC Resort ATLANTIK

Tauchschule Atlantik, PADI 5 Star Gold Palm IDC Resort in Puerto de la Cruz auf Teneriffa
Tauchen & PADI Tauchkurse in Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Deutsch English Spanish Netherlands Suomalainen Svenska

Tauchschule ATLANTIK

Datenschutzerklärung (nach DSGVO 2018)

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite www.teneriffa-tauchen.com und Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Angeboten. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information und die übermittelten Informationen selbst nicht ausgewählt oder verändert haben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten ist uns ein wichtiges Anliegen und erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, über die Sie sich z.B. unter www.bfd.bund.de informieren können.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Webseite

Bei jedem Zugriff eines Kunden (oder sonstigen Besuchers) auf unserer Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät (Computer, Laptop, Tablet, Smartphone, etc.) zum Einsatz kommenden Internet-Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile (Protokolldatei) gespeichert.

Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners, sowie Geräte-ID oder individuelle Geräte-Kennung und Gerätetyp,
  • Name der abgerufenen Datei und übertragene Datenmenge, sowie Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • anfragende Domain,
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Internet-Browsers und ggf. des Betriebssystems Ihres Endgeräts sowie der Name Ihres Access-Providers,
  • Ihre Browser-Verlaufsdaten sowie Ihre standardmäßigen Weblog-Informationen,
  • Standortdaten, einschließlich Standortdaten von Ihrem Mobilgerät. Bitte beachten Sie, dass Sie bei den meisten Mobilgeräten die Verwendung von Standortservices im Einstellungsmenü des Mobilgeräts steuern oder deaktivieren können.

Unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Erhebung der Daten beruht auf den folgenden Zwecken: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung der Webseite, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei sind mindestens die folgenden Angaben erforderlich: Name, Email, Telefon, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

c) Bei Abschluss eines Vertragsverhältnisses

Bei Abschluss eines Vertragsverhältnisses auf unserer Webseite bitten wir Sie um die Angaben folgender personenbezogener Daten:

- Daten, die Sie persönlich identifizieren wie Name und E-Mail-Adresse - Geburtsdatum - Kontaktdaten, wie Anschrift Rechnungs- und Lieferanschrift/ und Telefonnummer - Informationen zu Ihrem Zahlungsmittel, evtl. Tauchlizenzdaten und Taucherfahrung

- weitere personenbezogene Daten, zu deren Erfassung und Verarbeitung wir gesetzlich verpflichtet oder berechtigt sind und die wir für Ihre Authentifizierung, Identifizierung oder zur Überprüfung der von uns erhobenen Daten benötigen.

Die genannten Daten werden zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Speicherfrist ist auf den Vertragszweck und, sofern vorhanden, gesetzliche und vertragliche Aufbewahrungspflichten beschränkt.

d) Einsatz von Zahlungsdienstleistern

Zur Bezahlung von mit uns kostenpflichtig abgeschlossenen Verträgen arbeiten wir zudem mit Zahlungsdienstleistern zusammen. Ihre Zahlungsdaten geben wir im Rahmen der Zahlungsabwicklung – zweckgebunden auf die Zahlung – an den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter, sofern dies für die Zahlungsabwicklung erforderlich ist. Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist hierbei jeweils Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

e) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit per E-Mail (am besten mit dem Betreff: „Abmeldung Newsletter“) senden.

2. Weitergabe von personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie eine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben nach (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO),
  • dies für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO),
  • eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht (Art.6 Abs.1 lit. c DSGVO),
  • die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Unsere Datenschutzbestimmungen stehen im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und die Daten werden nur in der Bundesrepublik Deutschland / Europäischen Union verarbeitet. Eine Übermittlung in Drittländer findet nicht statt und ist nicht beabsichtigt.

3. Betroffenenrechte

Auf Anfrage werden wir Sie gern informieren, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert sind (Art. 15 DSGVO), insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling.

Ihnen steht zudem das Recht zu, etwaig unrichtig erhobene personenbezogene Daten berichtigen oder unvollständig erhobene Daten vervollständigen zu lassen (Art. 16 DSGVO).

Ferner haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen (Art. 18 DSGVO).

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen (Art. 20 DSGVO).

Darüber hinaus steht Ihnen das sogenannte „Recht auf Vergessenwerden“ zu, d.h. Sie können von uns die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern hierfür die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen (Art. 17 DSGVO).

Unabhängig davon werden Ihre personenbezogenen Daten automatisch von uns gelöscht, wenn der Zweck der Datenerhebung weggefallen oder die Datenverarbeitung unrechtmäßig erfolgt ist.

Gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO haben Sie das Recht Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Sie haben zudem das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Widerspruch zu erheben, sofern ein Widerspruchsrecht gesetzlich vorgesehen ist. Im Falle eines wirksamen Widerrufs werden Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls automatisch durch uns gelöscht (Art. 21 DSGVO).

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Bei Verstößen gegen die datenschutzrechtlichen Vorschriften haben Sie gem. Art. 77 DSGVO die Möglichkeit, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu erheben.

4. Dauer der Datenspeicherung

Die erhobenen Daten werden solange bei uns gespeichert, wie dies für die Durchführung der mit uns eingegangen Verträge erforderlich ist oder Sie Ihr Recht auf Löschung oder Ihr Recht auf Datenübertragung auf ein anderes Unternehmen nicht ausgeübt haben.

5. Cookies

Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Text-Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite besuchen. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient zunächst dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten:

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Webseiten nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe auch unter Ziff. 5) gesetzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, wie Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) und die Uhrzeit der Serveranfrage werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Webseiten zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs. 3 TMG in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (sogenanntes IP-Masking).

Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Sie können die Installation und Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Webseite und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Google Adwords / Conversion Tracking

Wir nutzen zudem das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein von Google zur Verfügung gestellter Analysedienst. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Endgerät abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Webseite besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Adwords/ Conversion Tracking ist § 15 Abs. 3 TMG in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies von der Domain „googleadservices.com“ durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ , http://www.google.de/policies/privacy/.

Facebook

Auf unserer Webseite werden Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie unsere Webseite mit dem Plugin öffnen, stellt diese über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her. Hierdurch wird an Facebook die Information übertragen, dass Sie die Seite aufgerufen haben.

Sollten Sie mit Ihrem Facebook-Account eingeloggt sein, kann durch das Anklicken des Plugins der Besuch unserer Webseite direkt ihrem Profil zugeordnet werden. Auch wenn sie kein Profil besitzen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Ihre IP Adresse von Facebook gespeichert wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unser Onlineangebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren, bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch unser Webseite bei Facebook ausloggen und entsprechende Facebook-Cookies löschen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für den Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker”.

YouTube

Auf unserer Webseite werden Plugins von YouTube (gehörend zur Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA) verwendet. Wenn Sie unsere Webseite öffnen, stellt diese über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von YouTube her. Hierdurch wird an YouTube die Information übertragen, dass Sie unsere Webseite aufgerufen haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, können der Besuch unserer Webseite sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit dem Plugin (z. B. Klicken des YouTube-Buttons) Ihrem YouTube-Profil zugeordnet und bei YouTube gespeichert werden – selbst wenn Sie kein YouTube-Profil haben, kann nicht ausgeschlossen werden, dass YouTube Ihre IP-Adresse speichert. Bitte beachten Sie insofern auch die YouTube-Datenschutzrichtlinie: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Um zu verhindern, dass YouTube die Daten beim Besuch unserer Webseite sammelt, loggen Sie sich vor dem Besuch bei YouTube aus. Um einen generellen Zugriff von YouTube auf Ihre Daten über Webseiten zu verhindern, können Sie YouTube-Plugins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. https://www.youtube.com/user/disconnecters) ausschließen.

Datensicherheit

Wir sind um alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter www.teneriffa-tauchen.com/index.php/datenschutzerklaerung von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

WOBBEGONG S.L.
Camino El Burgado 1
E-38410 Los Realejos
España
(+34) 922 36 28 01

Puerto de la Cruz

Puerto de la Cruz Puerto de la Cruz ist ein quirliger Urlaubsort im Norden der Insel Teneriffa gelegen. Viele Urlauber die zum ersten mal Teneriffa besuchen verwechseln oft die Hauptstadt Santa Cruz im Osten der Stadt mit dem kleinen Urlaubsort Puerto de la Cruz.

Tatsächlich fährt man von Santa Cruz aus ca. 30 Minuten bis nach Puerto de la Cruz über die Nordautobahn. Vom Nordflughafen "Los Rodeos" (TFN) aus fährt man etwa 20 Minuten bis Puerto und wer auf dem Südflughafen "Reina Sofia" (TFS) landet braucht ca. 1 - 1,5h über die Autobahn je nach Verkehrslage.

Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Puerto ist ein natürlich gewachsener ehemaliger Fischerort und hat seinen ursprünglichen Flair bis heute behalten. Die alte Innestadt der Fischer ist heute eine einzige Fußgängerzone mit vielen kleinen Restaurants. Die "Plaza del Charco" das Zentrum direkt am alten Fischereihafen, bietet viele Bars, Eiscafes, Boutiquen und natürlich Palmen, Palmen, Palmen. Auf der Plaza findet man nicht nur Touristen, sondern auch viele Einheimische, die hier bis spät in die Nacht flanieren, feiern und das Leben genießen.

Große Teile der Stadt wurden gerade in den letzten Jahren verkehrsberuhigt und in Fußgängerzonen umgebaut. Die sauberen Gassen mit vielen Gelegenheiten zum Shoppen oder Verweilen wirken einladend und gemütlich.

Strände und Bademöglichkeiten

Die Einheimischen gehen gerne im Hafenbecken des alten Fischereihafens baden. Der Hafen ist sauber und das Wasser klar. Eigentlich handelt es sich um ein Riff mit einer Mauer darauf. Im Sommer wirkt der Hafen oft mehr wie eine badeanstalt denn wie ein Hafenbecken den wenigen kleinen Fischerboote darin.

Im Osten der Stadt liegt die Playa Martianez an der oft Surfer zu finden sind. Hier liegen auch die Meeresschwimmbäder Martianez, eine künstliche mit Meerwasser gefüllte Schwimmbadanlage, die jedoch nur gegen Gebühr genutzt werden kann.

Im Westen der Stadt liegt die Playa Jardin, eine vom kanarischen Künstler Cesar Manrique designte Strandanlage mit Promenade, Bars, Rstaurants, Parkanlage, Spielplätzen, Wasserrfällen und Wellenbrechern.

Wer ein wenig weiter fahren oder Wandern möchte, findet im Osten außerhalb der Stadt noch die Playa Bollullo und im Westen die Playa Socorro.

Attraktionen

Zu den Attraktionen zählt in Puerto de la Cruz an erster Stelle der "Loro Parque", ein Tierpark der als Papageienpark (Papagei = Loro) begonnen hat. Heute bietet der Park neben dem Zoo eine Vielzahl an Tiershows, wie Orcashow, Seelöwenshow, Definshow, Papageienshow, Aquarium, Pinguindome und eine riesige begehbare Vogelvoliere. 

Der Botanische Garten im Stadtteil "La Paz" ist eine weitere Attraktion und Besuchermagnet.

Touristentransport um die JahrhundertwendeSportmöglichkeiten

Neben dem Tauchsport, den seit 1994 als erste Tauchschule in Puerto de la Cruz die Tauchschule ATLANTIK anbietet, gibt es auch eine Surfschule, Paraglidingschulen, Mountainbike-Verleih und Touren und natürlich geführte Wandertouren.

Historischer Urlaubsort

Puerto de la Cruz ist bereits seit mehr als 100 Jahren ein touristisches Urlaubsziel. Waren es bis in die 70er Jahre noch hauptsächlich Engländer die hier ihre "Holidays" verbrachten, ist die Mehrzahl der Toursiten seit dem Deutsch bzw. deutschsprachig.

Die Bars, Restaurants und Geschäfte haben sich daran angepasst und man kommt auch ohne Sprachkenntnisse gut innerhalb der Stadt zurecht.

 

Historische Bilder von Puerto de la Cruz

Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa Historische Fotos von Puerto de la Cruz auf Teneriffa

 

 

 

 

Transfer

Vom Flughafen

Die meisten Leihwagenfirmen bieten den Flughafenservice erst ab mind. 1 Woche Leihdauer an. Nur bei BetaCar oder Cicar gibt es die Möglichkeit einen Leihwagen für einen Tag zu nehmen und diesen dann in Puerto de la Cruz wieder abzugeben, oder umgekehrt. Kosten hierfür ca. 60 € pro Tag.

Mit dem Taxi fährt man für ca. 120 € pro Strecke, vom Nordflughafen sind es noch immer 60 €

Am günstigsten fährt man sicher mit dem Bus. Für ca. 10 € pro Person kann man mit einem der grünen Expressbusse der staatlichen Gesellschaft TITSA vom Flughafen direkt nach Puerto de la Cruz fahren und dort dann ein Taxi vom Busbahnhof aus zum Hotel nehmen. Die durchgehenden Busse fahren aber nur ein paar mal am Tag, also wird man wohl in den meisten Fällen in Santa Cruz umsteigen müssen. Ihr solltet unbedingt an den Haltestellen auf Euer Gepäck achten, denn einige Landsleute haben sich darauf spezialisiert den Touristen das Gepäck beim Zwischenstopp unten aus dem Bus zu holen.

 

new VIP Transfer Service

Für Urlaub von Anfang bis Ende können wir Euch jetzt auch einen VIP Transfer Service anbieten. Persönliche Abholung direkt hinter der Gepäckausgabe vom Flughafen durch einen deutschsprachigen Fahrer. Transport bis direkt vor das Hotel oder Apartment und selbstverständlich helfen wir Euch mit dem ganzen Tauchgepäck. Für Kinder haben wir natürlich auch die entsprechenden Kindersitze an Bord (Kinder bitte immer mit Alter anmelden).

  • Transfer vom/zum Nordflughafen - Puerto de la Cruz 40 € / Strecke
  • Transfer vom/zum Südflughafen - Puerto de la Cruz 80 € / Strecke

 

Zu den Kursen oder Tauchgängen

Wer keinen Leihwagen hat und nicht in der Nähe der Basis wohnt, kann bei uns den Transferservice buchen. Für 15,00€ einmalig pro Person holen wir Euch den ganzen Urlaub über zum Tauchen ab und bringen Euch wieder zurück. Einzige Bedingung : Ihr müßt innerhalb der Stadt Puerto wohnen oder in Los Realejos nicht weiter als das Hotel Panoramica Garden, andere Ortschaften können wir leider nicht anfahren.

Tauchurlaub in Sicherheit

Im Tauchurlaub mit Sicherheit entspannen und Genießen!

Im Moment ist die Sicherheit von Urlaubern und Tauchgästen in der Türkei, m Roten Meer, in Ägypten und in Tunesien, nicht gewährleistet.

All diejenigen Taucher die eine warme Alternative zum roten Meer und Nordafrika suchen ohne dafür ewig im Flugzeug sitzen zu müssen, bieten die Kanarischen Inseln ein hervorragend geeignetes Ziel direkt vor Europas Haustür. Die Preise für Flug und Unterkunft liegen hier zwar etwas höher, aber dafür sind Sicherheit, Werte und Sauberkeit auf europäischem Niveau. 

Sicherheit im Urlaub

Luftrettung auf TeneriffaDer Vorteil der Kanarischen Inseln wie z.B. Teneriffa ist die politische Lage. Die Kanaren gehören geografisch zu Afrika, politisch jedoch zu Europa. Hier kann man sich genauso frei bewegen, alleine auf Entdeckungsfahrt gehen, Alkohol trinken und sich "unverschleiert" am Strand rekeln oder in Shorts und kurzem Top durch die Stadt schlendern wie zu Hause in Deutschland, Östereich oder der Schweiz. Dabei macht es hier auch noch mehr Spaß, denn die Tagestemperaturen zum Schlendern liegen ganzjährig über 20°C.

Darüber hinaus ist die Infrastruktur auf Teneriffa genauso gut wie zu Hause. Es gibt gut ausgestattete Krankenhäuser, eine hochmoderne Druckkammer in der Uniklinik, deutsche private Ärzte aller Fachrichtungen, sowie ein hervorragend funktionierendes Rettungssystem mit mehrsprachigen Mitarbeitern in den Rettungsleitstellen. All diese Vorteile bietet ein Urlaub außerhalb Europas oft nicht.

Auf Teneriffa kann man sich in organisierten Ausflügen aber auch mit dem eigenen Leihwagen bewegen. Das Straßennetz ist sehr gut ausgebaut und gut ausgeschildert. Navigationsgeräte hingegen sind oft nicht hilfreich, da in Spanien insbesonders jedoch auf den Kanarischen Inseln, die digitalisierung der Straßennetze nicht auf dem neusten Stand gehalten werden. Seit der Wirtschaftskrise in Spanien hat sich das noch verschlechtert. Gerade in den Bergen kann man sich mit dem Navi leicht verfahren, eine Karte und das Verfolgen der Ausschilderung ist wesentlich zuverlässiger. 

Sicherheit beim Tauchen und Tauchen lernen

Tauchrettung

Für die Sicherheit beim Tauchen sorgt die Tauchschule ATLANTIK nun schon seit 1994 vorbildlich auf Teneriffa.

Bei uns steht die Sicherheit immer an erster Stelle. das gilt bei der Wahl der Tauchplätze, der Gruppenzusammenstellung, der Gruppenstärke als auch bei Qualität von Ausrüstung und Ausbildung.

Nicht umsonst wurde die Tauchschule ATLANTIK mehrfach ausgezeichnet und hat den seltenen Status als PADI Gold Palm IDC Resort sowie als CMAS All Star Center. 

Das Team der Tauchschule hat die höchsten Tauchlehrerlizenzen und eine Erfahrung von zehntausenden von Tauchgängen und tausenden von Tauchschülern über die Jahre.

Wenn es hier in Puerto de la Cruz ein Problem im Wasser gibt, kommen die Fischer, andere Tauchschulen oder sogar das Rote Kreuz und die Polizei zu uns und bitten um Hilfe.

Wenn es also um Tauchsicherheit geht, bist DU bei uns bestens aufgehoben.

 

 

Anreise

Vom Südflughafen zur Tauchschule

Vom Südflughafen fährt man Richtung Norden über die Autobahn bis zur Abfahrt "Santa Maria del Mar". Dort steht auch der Hinweis zur Nordautobahn "Autopista del Norte". Über eine Querverbindung der Autobahnen kommt man schließlich bei "La Laguna" auf die Nordautobahn Richtung "Puerto de la Cruz".

Achtung : Nicht Richtung "Santa Cruz" fahren, klingt ähnlich, ist aber die Provinzhauptstadt von Teneriffa und liegt auf der anderen Seite der Insel.

Nach einer Fahrzeit von ca. 1 - 1,5 h je nach Verkehrslage erreicht man Puerto de la Cruz.

Man kann gleich die erste Autobahnausfahrt von "Puerto de la Cruz" nehmen und dann von der sich anschließenden Landstraße an der Abzweigung "Puerto de la Cruz por el Botanico" abbiegen. Der Weg führt durch die ganze Stadt und man erhält gleich den ersten Eindruck von Puerto. Um zur Tauchschule zu gelangen, einfach in der Stadt der Ausschilderung zum "Loro Parque" folgen. Hat man den Loro Parque erreicht, ist in ca. 200 m Entfernung ein großes blaues Hotelgebäude zu sehen welches direkt an der Küste steht, das Hotel Maritim. Am Haupteingang des Maritim vorbei folgen Hinweisschilder die zum Eingang der Tauchbasis weisen.

Wer nicht durch die Stadt fahren möchte, sondern den schnellsten Weg bevorzugt, bleibt auf der Autobahn bis zur Abfahrt Nr 36 "Loro Parque und Centro Comercial", oben auf dem Brückenkreisel gleich rechts raus und dann im direkt dahinter liegenden Kreisel links raus Richtung "La Vera und Loro Parque". Nach durchfahren des Ortsteils La Vera kommt nach ca. 1km ein weiterer Kreisel. (Ab hier ist der Weg ist NICHT IM NAVI verzeichnet, alle Strassen sind neu!!!) Hier rechts runter Richtung Meer fahren und auch in den zwei folgenden Kreiseln immer runter Richtung Meer halten, bzw. der Ausschilderung zum "Loro Parque" folgen.
Man kommt kurz vor Erreichen des Loro Parques automatisch am links liegenden Hotel MARITIM vorbei (unübersehbar das grosse blaue Gebäude). Hier links abbiegen und bis ans Ende der Gasse durchfahren, Schilder weisen den Weg zur Tauchbasis ATLANTIK.

Wer nicht selber Fahren möchte, sollte mal auf unsere Transferseite für weitere Informationen schauen.