Art des Tauchgangs

Bootstauchgang Bootstauchgang

Tauchplatz geeignet für

Anfänger
erfahrene Taucher
anspruchsvolle Taucher

Tiefen

Ankertiefe : 18m
Max. Tiefe : 40m

Tauchplatz Schlund des Wals

 

Terrain

Der Eingang dieser vulkanischen Höhle ist meißt oben und unten mit Seeigeln gespickt, was dem breiten aber flachen Höhleneingang den Eindruck eines riesigen zähnefletschenden Mauls vermittelt. Taucht man mutig hinein, geht es im hinteren Bereich durch einen senkrechtem Schacht, dem "Schlund des Wals" von 20m auf 32m hinab. Man gelangt in einen tiefen Canyon. Taucht man von hier weiter in Richtung Norden kommt man über einen terrassenförmigen Lavafluss den "Rio Diabolo" zu einer Riffzunge die aus 18-20m auf bis zu 60 senkrecht abfallende Steilwände aufweist.

Dieser Tauchplatz ist ausschließlich für gute Taucher geeignet, da man zum einen tief taucht, zum anderen im Bereich des "Rio Diabolo" oft mit Strömung zu kämpfen hat.

Flora & Fauna

Zackenbarsche, Barrakudas, Muränen, Trompetenfische, Brassen, Sardinen, manchmal Rochen

Fotos

Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund Schlund

Tauchplatzkarte

tp map schlund